Travel-List.de

Reiseinfos Schweiz

Die Schweiz liegt in Europa und grenzt im Norden an Deutschland, im Süden an Italien, im Osten an Österreich und Liechtenstein und im Westen an Frankreich. Das Land besteht aus drei Bereichen, der deutschsprachigen Schweiz, der italienischen Schweiz und der französischen Schweiz. Offiziell gibt es auch noch eine vierte Amtssprache, Rätoromanisch. In der Schweiz leben rund 8 Millionen Menschen. Bei Urlaubern ist die Schweiz wegen der Landschaft und der Natur beliebt.

Die Schweiz, ein idealer Urlaubsort

Die Landschaft der Schweiz ist sehr bergig. Wanderfreunde und Skifahrer kommen hier auf ihre Kosten. Aber auch Städtereisen, wie in die Hauptstadt Bern bereiten viel Freude. Durch die Herzlichkeit der Menschen füllen sich Urlauber sofort wohl und können das Land erkunden.

Die Landschaft und der Tourismus

Die höchste Erhebung in der Schweiz ist die Dufourspitze mit rund 4634 Metern. Bekannter als die Dufourspitze ist das Matterhorn. Die Region ist bei Touristen sehr beliebt und wird jedes Jahr regelmäßig besucht. Die Höhenunterschiede sind in der Schweiz sehr extrem, so liegt die höchste Siedlung Juf auf ca. 2126 Meter und die tiefste Siedlung auf nur noch 196 Metern. Touristen finden diese Region in der Nähe des Lago Maggiore. Weltberühmt ist die Schweiz auf Grund der Alpen. Hier befinden sich zahlreiche Urlaubsregionen und Skigebiete. Die Alpen sind in verschiedene Regionen aufgeteilt, welche sich vor allem im Klima unterscheiden. Unterschieden wird u.a. zwischen den Voralpen, der Alpensüdseite und den Nordalpen. Die Voralpen sind noch recht flach und gemäßigt. Die Alpensüdseite umfasst Gebiete wie den Kanton Tessin und die Südtäler Misox, Calanca, Bergell und Puschlav. In der Schweiz entspringen die beiden Flüsse Rhein und Rhone. Sie zählen zu den längsten Flüssen Europas.
© 2005 - 2017 Travel-List.de - Alle Rechte vorbehalten