Travel-List.de

Reiseinfos Bulgarien

Bulgarien hat rund 7,3 Millionen Einwohner und liegt in Südosteuropa. Angrenzende Länder sind Rumänien, Serbien, Mazedonien, Griechenland und die Türkei. Im Osten grenzt Bulgarien an das Schwarze Meer. Die Hauptstadt ist Sofia. Urlauber kommen vor allem für einen Badeurlaub nach Bulgarien und schätzen die Gastfreundlichkeit der Einwohner.

Die Landschaft und das Klima in Bulgarien

Die Sommer sind in Bulgarien sehr angenehm und es lässt sich dort gut baden oder die Sonne genießen. Die heißeste Zeit ist von Juli bis September, wo durchschnittliche Höchstwerte von 28 Grad erreicht werden. Mit bis zu 11 Sonnenstunden ist das Land sehr sonnig und ein Aufenthalt im Freien ist sehr angenehm. Für Städtereisende empfiehlt sich u.a. ein Trip nach Plowdiw, Warna, Burgnas, Russe und Stara Sagora. Die Landschaft besteht zum größten Teil aus Tiefebenen. Das Land durchziehen zahlreiche Nebenflüsse. In Bulgarien befinden sich zwei große Gebirgsketten, das Balkangebirge und die Rhodopen. Der höchste Berg ist der Berg Botew mit rund 2376 Metern. Insgesamt befinden sich in Bulgarien drei Nationalparks, elf Naturparks und 55 Naturreservate.

Ein Urlaub in Bulgarien

Bulgarien hat für Urlauber einiges zu bieten. Durch die Meeresküste lassen sich viele schöne Badestrände finden und die Preise für Hotels sind in dem Land recht günstig. Hier erhalten Feriengäste viele Leistungen und guten Service für kleines Geld. Bulgarien ist der ideale Ort für Familien, junge Menschen und Senioren. Ein ganz besonderer Ort in Bulgarien ist "die Weiße Stadt". Gemeint ist Baltschik, eine Hafenstadt mit einem unvergleichlichen Flair. Die Stadt thront auf weißen Kalksteinfelsen und ragt aus dem Meer empor. Das Essen in Bulgarien ist sehr gut und es gibt dort viele Restaurants. Touristen können entweder die einheimische Küche probieren oder internationale Gerichte bestellen.

Informative Videos zu Bulgarien

© 2005 - 2017 Travel-List.de - Alle Rechte vorbehalten